header_adresszeile
header_stall
header_logo
home
kontakt
shop

Unsere Partner:
boumatic
pellon
alphanest

SchweinestallungendreieckZuchtstalldreieckAbferkelbuchten

Trennlinie Fusszeile

alphanest ©

zur Originalseite: www.alphanest.ch
logo_schwein Alphanest

 

alphanest® steht für ein Abferkelsystem mit konsequenter Trennung zwischen Kot- sowie Ruhezone, ohne Fixation der Muttersau. Die Folgen davon sind Mehrleistung und Mehrerlös:

 

  • Minimaler Arbeitsaufwand
  • Höchste Luftqualität
  • Hervorragende Hygiene
  • Beste Tier- und Gesäugegesundheit

 

Alphanest Grundriss

 

 

Diashow
alphanest
alphanest
alphanest

 

 

Wohlbefinden rundum...

 

...für das Tier

 

Tier
...für den Menschen

 

Mensch
...für das Portemonnaie

 

Portemonnaie
  • Konsequente Trennung von Kot- sowie Ruhebereich dank zwei Klimazonen
  • Isolierter, auf drei Seiten geschlossener Innenklimabereich (gangseitig offen)
  • Grosszügige Stroheinstreue für natürlichen Nestbau möglich
  • Kein Bedrohen, kein Irritieren, keine Störsignale von anderen Sauen während der "Mutterschaftspflege" dank optimal dämmender Wandelemente
  • Dank Rückzugsmöglichkeit allgemeine Stressminimierung
  • Stärker entwickelter Ferkelschutzinstinkt der Muttersau
  • Absolut trockene Festbodenfläche
  • Unterdrückung von Infektionskrankeiten wie MMA, Coli, etc.
  • Hohe Luftqualität, keine Ammoniakbelastung in der Ruhezone
  • Relativ dunkel im Nest
     
  • Beste Übersicht in Futtertrog, Bucht und Ferkelnest vom Bedienungsgang her
  • Absprerren der Muttersau in den Aussenklimabereich für Wurfbehandlungen
  • Rasches und einfaches Sammeln der Ferkel durch schwenkbare Fangtüre
  • Sämtliche Wurfbehandlungen können bequem vom Mittelgang her ausgeführt werden
  • Rationelle Arbeitsweise
  • Überall glatte Oberflächen und keine Schikanen erlauben speditive Reinigung der Bucht
  • hohe Luftqualität, angenehme Temperaturen und grosszügige Raumverhältnisse
  • Als Modulstall geeignet für Neu- sowie Umbauten
  • Eigenleistungsfreundlich
  • Kosten pro Platz vergleichbar mit herkömmlichen Stallbausystemen
  • Bessere Tiergesundheit bringt Mehrerlös
  • Stressminimierung bringt höhere Absetzleistung
  • Ausgeprägtere Muttereigenschaften haben nachweislich weniger Abgänge zur Folge
  • Maximale Hygiene verbessert die Wirtschaftlichkeit
  • Sauerstoffreiche Luft steigert die Leistung der Tiere
  • Mehrertrag durch Gesäugegesundheit dank absolut trockener Festbodenfläche
  • Kostenreduktion durch geringe Einstreuverluste
  • Ökonomisch überlegen durch Begrenzung der Keimverschleppung dank geschlossenem Stallbaukonzept

 

 

Statistiken

Betrieb: Hertach + Partner, AR-Zuchtstation, Hohentannen

 

Abgesetzte Ferkel

 

Arbeitsaufwand

 

 

Presse

Folgend finden Sie alle veröffentlichte Berichte rund um das alphanest®:

 

Schweizer "Abferkelstube" tiergerecht und ökonomisch?!?

Landwirt-Logo
2007
>>> Bericht lesen

Sauber, trocken, rationell

Die Grüne-Logo
26. Januar 2006
>>> Bericht lesen

Vorwärts Spezialausgabe alphanest

Suisseporcs-Logo
Februar 2006
>>> Bericht lesen

alphanest Wohlbefinden rundum

Suisseporcs-Logo
Juni 2005
>>> Bericht lesen

Naturnahes Verhalten ermöglichen

Thurgauer Bauer-Logo
10. Dezember 2004
>>> Bericht lesen

Naturnahes Verhalten ermöglichen

St.Galler Bauer-Logo
10. Dezember 2004
>>> Bericht lesen

Naturnahes Verhalten ermöglichen

Bauernzeitung-Logo
10. Dezember 2004
>>> Bericht lesen

Naturnahes Verhalten ermöglichen

Wiler Zeitung-Logo         Gossauer Zeitung-Logo
10. Dezember 2004
>>> Bericht lesen

 

Trennlinie Fusszeile

SchweinestallungendreieckZuchtstalldreieckAbferkelbuchten